Der Familienname Aage: Heraldik, Wappen und Wappenbilder

Wenn Ihr Nachname Aage lautet, haben Sie sich sicher schon mehr als einmal Gedanken über die Heraldik des Nachnamens Aage gemacht. Ebenso könnte es Sie interessieren, ob der Nachname Aage einem Verwandten von Ihnen oder einer für Sie sehr wichtigen Person gehört. Die Heraldik von Familiennamen ist eine faszinierende Welt, die auch heute noch viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, und deshalb fragen immer mehr Menschen nach der Heraldik des Nachnamens Aage.

Die Heraldik von Aage, ein kompliziertes Thema

Manchmal kann es sehr verwirrend sein, zu versuchen zu erklären, wie die Heraldik von Nachnamen funktioniert. Wir werden jedoch versuchen, die Heraldik des Nachnamens Aage so einfach wie möglich zu erklären. Um alles, was wir Ihnen über die Heraldik des Familiennamens Aage erzählen werden, besser zu verstehen, empfehlen wir Ihnen, wenn Sie mit dem Thema, wie Wappen und Heraldik entstanden sind, überhaupt nicht vertraut sind, auf unsere Hauptseite zu gehen und die allgemeine Erklärung zu lesen, die wir Ihnen dort geben, damit Sie alles, was wir über die Heraldik des Familiennamens Aage für Sie zusammengestellt haben, besser einschätzen können.

Wappen, Wappen und Heraldik von Aage

Da wir wissen, dass die meisten Menschen, die nach Informationen über die Heraldik des Familiennamens Aage suchen, vor allem an dem Wappen des Familiennamens Aage, seiner Zusammensetzung, der Bedeutung seiner Elemente und der Frage, ob es mehrere Wappen für den Familiennamen Aage gibt, sowie an allem anderen, was mit dem Wappen des Familiennamens Aage zu tun haben könnte, interessiert sind, möchten wir die Sache erleichtern; Wir haben uns die Freiheit genommen, die Begriffe Heraldik und Wappen austauschbar zu verwenden, wenn wir uns auf das Wappen von Aage beziehen.

Beiträge zur Heraldik des Familiennamens Aage

Wir hoffen, dass die Flexibilität in Bezug auf das Wappen des Familiennamens Aage nicht als ein Mangel an Ernsthaftigkeit unsererseits verstanden wird, da wir ständig forschen, um möglichst genaue Informationen über die Aage-Wappen anbieten zu können. Wenn Sie jedoch mehr Informationen über die Heraldik von Aage haben oder einen Fehler bemerken, der korrigiert werden muss, lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir die größten und besten Informationen im Netz über das Wappen von Aage haben, die auf einfache Weise erklärt werden.

  • Bombe - 1. Diese Zahl wird normalerweise in Form eines Balls dargestellt und es kommt eine Flamme heraus.
  • Colero - 1. Begriff von einigen alten Autoren, um den Löwen zu definieren, der den Schwanz versteckt. (V. feige).
  • Cruz de San Andrés - 1. Kreuz gebildet durch zwei in ASPA platzierte Kreuzstangen. (V. Cruz ASPA).
  • Eng - 1. Es wird gesagt, dass das Kreuz auf die Hälfte seiner Breite abnimmt, die sich an die dazugehörigen Möbel und Zahlen anpasst. Vermindertes ehrenwertes Stück.
  • Fische - (V. Fish).
  • Geäst - 1. Bäume sind im Allgemeinen mit Sinopel, Obst oder Blattfarbe dargestellt.
  • Jagd - 1. Begriff von einigen Autoren, die von dem Tier gesagt wurden, das in Aktion zur Jagd dargestellt wird.
  • Jironado - 1. Es wird über den Schnittschild, die Party, die Scheibe und das Trchado gesagt, die aus acht Tatters bestehen, die in der Mitte oder des Herzens des Schildes zusammenkommen. Die Tatters müssen mit Metall und Farbe abwechseln. Der Jironado kann ausgebild
  • Leopard - 1. Es wird in einer Praktikantenhaltung mit geradem Kopf dargestellt und zeigt die beiden Augen mit einem gewölbten Schwanz. Wenn dies erhoben wird, wird es als grimmig oder weit verbreitet bezeichnet. Wie die Löwen, wenn sie sich in der Anzahl von zwei b
  • Meeresblatt - 1. Cordiforiforme und geschnittenes Blatt, trembolly oder oval im inneren Teil nach einigen europäischen Rüstung. Figur sehr in deutscher Heraldik verwendet.
  • organisieren - 1. Heraldik -Komposition, mit der verschiedene Waffen in einem einzigen Blazon dargestellt werden, um die verschiedenen Familienallianzen, die einen Schild enthalten, im Allgemeinen zu unterscheiden. 2. Organisation der verschiedenen Figuren, Möbel, Stück
  • Rampante Leon - 1. Der zügellose Löwe ist die am häufigsten verwendete Figur in der spanischen Heraldik, und in geringerem Maße im Europäer ist seine Position diejenige, die mit den vorderen Krallen in einer Angriffsposition in den Hinterägen gehoben wird. (Siehe weit ve
  • Schatten - 1. Es ist die Figur oder der Schatten, der eine Figur durch sehr schwache Leidenschaft ergibt, in der das Feld des Schildes zu sehen ist, normalerweise für die Sonne oder den Löwen gilt.
  • Schattiert - 1. Sagte über die Teile und Figuren, die nicht flach sind und einen Schatten markieren. In einigen Verträgen wird angegeben, dass die Möbel ohne Schatten oder Reliefs gestrichen werden müssen.
  • Sils - 1. Sie sind die der Skalen und wenn nicht, haben sie den gleichen Zahnschmelz wie der Rest der Figur.
  • Stählich - 1. Emaille, der in verschiedenen europäischen Rüstung verwendet wird. In Spanien nicht existent
  • versetzt - 1. Der Begriff, der früher das Stück bezeichnet, dessen Länge die Hälfte der rechten Seite bewegt, und die Spitze des Schildes unheimlich in Richtung des Bosses oder der Spitze des Schildes. Sie behalten nur den Kontakt mit der anderen Hälfte um einen Pun
  • Waffenkönig - 1. Position im Dienst des souveränen Königs, seine Mission bestand aus der vergangenen Zeit, sei ein Träger der Kriegserklärung und veröffentlichen La Paz, bereiten die Waffenschilde gemäß den Regeln des Blazons vor, unabhängig davon, ob sie Familie oder