Der Familienname Abbruzzi: Heraldik, Wappen und Wappenbilder

Wenn Ihr Nachname Abbruzzi lautet, haben Sie sich sicher schon mehr als einmal Gedanken über die Heraldik des Nachnamens Abbruzzi gemacht. Ebenso könnte es Sie interessieren, ob der Nachname Abbruzzi einem Verwandten von Ihnen oder einer für Sie sehr wichtigen Person gehört. Die Heraldik von Familiennamen ist eine faszinierende Welt, die auch heute noch viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, und deshalb fragen immer mehr Menschen nach der Heraldik des Nachnamens Abbruzzi.

Die Heraldik von Abbruzzi, ein kompliziertes Thema

Manchmal kann es sehr verwirrend sein, zu versuchen zu erklären, wie die Heraldik von Nachnamen funktioniert. Wir werden jedoch versuchen, die Heraldik des Nachnamens Abbruzzi so einfach wie möglich zu erklären. Um alles, was wir Ihnen über die Heraldik des Familiennamens Abbruzzi erzählen werden, besser zu verstehen, empfehlen wir Ihnen, wenn Sie mit dem Thema, wie Wappen und Heraldik entstanden sind, überhaupt nicht vertraut sind, auf unsere Hauptseite zu gehen und die allgemeine Erklärung zu lesen, die wir Ihnen dort geben, damit Sie alles, was wir über die Heraldik des Familiennamens Abbruzzi für Sie zusammengestellt haben, besser einschätzen können.

Wappen, Wappen und Heraldik von Abbruzzi

Da wir wissen, dass die meisten Menschen, die nach Informationen über die Heraldik des Familiennamens Abbruzzi suchen, vor allem an dem Wappen des Familiennamens Abbruzzi, seiner Zusammensetzung, der Bedeutung seiner Elemente und der Frage, ob es mehrere Wappen für den Familiennamen Abbruzzi gibt, sowie an allem anderen, was mit dem Wappen des Familiennamens Abbruzzi zu tun haben könnte, interessiert sind, möchten wir die Sache erleichtern; Wir haben uns die Freiheit genommen, die Begriffe Heraldik und Wappen austauschbar zu verwenden, wenn wir uns auf das Wappen von Abbruzzi beziehen.

Beiträge zur Heraldik des Familiennamens Abbruzzi

Wir hoffen, dass die Flexibilität in Bezug auf das Wappen des Familiennamens Abbruzzi nicht als ein Mangel an Ernsthaftigkeit unsererseits verstanden wird, da wir ständig forschen, um möglichst genaue Informationen über die Abbruzzi-Wappen anbieten zu können. Wenn Sie jedoch mehr Informationen über die Heraldik von Abbruzzi haben oder einen Fehler bemerken, der korrigiert werden muss, lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir die größten und besten Informationen im Netz über das Wappen von Abbruzzi haben, die auf einfache Weise erklärt werden.

  • Bagger - 1. Figur, die durch einen Drachen- oder Löwenkopf dargestellt wird, normalerweise mit offenem Mund, das eine Flagge, ein Stück oder eine Figur beißt. Figur, die in spanischer Heraldik weit verbreitet ist.
  • Band-Semeifaja - 1. Stück, das sich aus der Vereinigung der Band und der halben Sinister des Gürtels ergibt
  • Bifurcado -Fuß, Kreuz von - 1. Es wird vom Kreuz gesagt, dessen Fuß in zwei Hälften unterteilt ist. (V. bifurcado stehend Kreuz).
  • Cruz Pate - 1. Cruz verbreiterte sich an all seinen Enden und rief mit dieser Definition von den französischen Heraldisten auf und adoptierte mit diesem Namen von den Spaniern. (Siehe Kick).
  • Eanzado - 1. Es wird von jedem Tier gesagt, das in der Einstellung des Laufens vertreten ist, insbesondere in den Hirschen.
  • Eiche - 1. Baum, der mit Knochenstamm und gewundenen Zweigen dargestellt wird. Alles wird normalerweise mit Sinopel präsentiert, natürlich, engagiert. Symbol für Solidität, Stärke, Tugend und Widerstand. Die mittelalterliche heraldische Eiche ist mit Koffer- und
  • Geschmückt - 1. Wenn ein Stück mit einer anderen Figur beladen ist. 2. Auch über jedes Kleiderstück gesagt, das mit einem Stück oder einer Figur beladen ist. (V. Adommed).
  • Geviertelt - 1. Begriff von einigen alten Heraldisten, um das Viertel zu definieren. (V. Quarter).
  • Goed Aguila - 1. Sagte über den Adler, der mit Blutentropfen beladen ist. (V. Tropf).
  • Herz - 1. Das menschliche oder tierische Herz repräsentiert und malt auf natürliche Weise. Es erscheint in einigen entzündeten oder flammenden Blazonen. 2. Einige Autoren rufen die Panela an.
  • Knoten - 1. Schleife, die durch ein Band, ein Seil, mit zwei Enden dargestellt wird und verschiedene Kreise in der Mitte bilden.
  • Königshelm - 1. Gold- und Silberhelm, Ajar hob und ausgekleidetes Visier aus Gules, filetiertes Gold. (V. Kaiserhelm).
  • Leiter - 1. (V. Skala).
  • Noble Genealogie - 1. Geschichte und Erforschung von Familien in ihren Ursprüngen, deren Waffen erscheinen oder das Recht haben, in den Büchern, die Blassonarier, edle, Wappen zu erscheinen, erscheinen.
  • Roado - 1. Schild, Stück oder Figur mit Rutschen in Höhe von mehr als neun belastet.
  • Sprecher, Waffen - 1. Sie sind diejenigen, die durch eine Figur dargestellt werden, die den Nachnamen der Abstammung, die sie darstellen, bezieht und bezeichnet, und interpretiert den Nachnamen grafisch.
  • Teich - 1. Es wird auf verschiedene Arten dargestellt, normalerweise durch einen ovalen Raum oder unregelmäßige Formen voller Azur oder Silberwasser ähnlich einem See.
  • Trete - 1. Begriff, der verwendet wird, um ein Stück oder eine Abbildung, insbesondere den Sotuer und das Kreuz, dessen Arme in seiner Extremität gebogen sind, zu bezeichnen. Sie können die Kreuzung verschiedener Formen und Möglichkeiten präsentieren, die angezei
  • Verveor, Valvasor, Varvassor - 1. Begriffe, die in katalanischen Manuskripten des 16. Jahrhunderts in Katalonien verwendet werden. In der feudalen Ära Vasallo eines anderen Vasalls. 2. Es galt auch auf ein Vasall mit einem niedrigeren Bereich. In Katalonien waren sie die letzte Kategor
  • Wütend - 1. Es wird über den Stier, die Kuh oder ein anderes Vierbeiniger in der zügellosen Haltung gesagt, die von den Hinterbeinen erhoben wird. (V. aufgeregt).