Der Familienname Abdoo: Heraldik, Wappen und Wappenbilder

Wenn Ihr Nachname Abdoo lautet, haben Sie sich sicher schon mehr als einmal Gedanken über die Heraldik des Nachnamens Abdoo gemacht. Ebenso könnte es Sie interessieren, ob der Nachname Abdoo einem Verwandten von Ihnen oder einer für Sie sehr wichtigen Person gehört. Die Heraldik von Familiennamen ist eine faszinierende Welt, die auch heute noch viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, und deshalb fragen immer mehr Menschen nach der Heraldik des Nachnamens Abdoo.

Die Heraldik von Abdoo, ein kompliziertes Thema

Manchmal kann es sehr verwirrend sein, zu versuchen zu erklären, wie die Heraldik von Nachnamen funktioniert. Wir werden jedoch versuchen, die Heraldik des Nachnamens Abdoo so einfach wie möglich zu erklären. Um alles, was wir Ihnen über die Heraldik des Familiennamens Abdoo erzählen werden, besser zu verstehen, empfehlen wir Ihnen, wenn Sie mit dem Thema, wie Wappen und Heraldik entstanden sind, überhaupt nicht vertraut sind, auf unsere Hauptseite zu gehen und die allgemeine Erklärung zu lesen, die wir Ihnen dort geben, damit Sie alles, was wir über die Heraldik des Familiennamens Abdoo für Sie zusammengestellt haben, besser einschätzen können.

Wappen, Wappen und Heraldik von Abdoo

Da wir wissen, dass die meisten Menschen, die nach Informationen über die Heraldik des Familiennamens Abdoo suchen, vor allem an dem Wappen des Familiennamens Abdoo, seiner Zusammensetzung, der Bedeutung seiner Elemente und der Frage, ob es mehrere Wappen für den Familiennamen Abdoo gibt, sowie an allem anderen, was mit dem Wappen des Familiennamens Abdoo zu tun haben könnte, interessiert sind, möchten wir die Sache erleichtern; Wir haben uns die Freiheit genommen, die Begriffe Heraldik und Wappen austauschbar zu verwenden, wenn wir uns auf das Wappen von Abdoo beziehen.

Beiträge zur Heraldik des Familiennamens Abdoo

Wir hoffen, dass die Flexibilität in Bezug auf das Wappen des Familiennamens Abdoo nicht als ein Mangel an Ernsthaftigkeit unsererseits verstanden wird, da wir ständig forschen, um möglichst genaue Informationen über die Abdoo-Wappen anbieten zu können. Wenn Sie jedoch mehr Informationen über die Heraldik von Abdoo haben oder einen Fehler bemerken, der korrigiert werden muss, lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir die größten und besten Informationen im Netz über das Wappen von Abdoo haben, die auf einfache Weise erklärt werden.

  • Außergewöhnliche Partition - 1. Es ist die Partition, die durch die Scheibe des Trchado und die Rutsche gebildet wird. Sehr seltene Aufteilung in der spanischen und europäischen und schwierigen Blasonar -Heraldik. 2. Teilung durch Schnitt, Partei und Semiparite in Richtung der Spitze
  • Barbaja - 1. Stück, das aus der Vereinigung des Gürtels und der unteren Hälfte der Bar besteht
  • Geäst - 1. Bäume sind im Allgemeinen mit Sinopel, Obst oder Blattfarbe dargestellt.
  • Gegenbreten - 1. Zeile von Kerben verschiedener Emaille auf demselben Gürtel, Stick, Band oder Balken, passen nicht zueinander. (Siehe Gegenbirt, Crenellated).
  • Geier - 1. Dieses Tier wird im Profil dargestellt oder vorne auf die rechte oder links vom Schild betrachtet.
  • Geschrumpfter Löwe - 1. Der Begriff wurde verwendet, um den Löwen zu bezeichnen, der in seinen Hinterzimmern unterstützt wird.
  • Jironado - 1. Es wird über den Schnittschild, die Party, die Scheibe und das Trchado gesagt, die aus acht Tatters bestehen, die in der Mitte oder des Herzens des Schildes zusammenkommen. Die Tatters müssen mit Metall und Farbe abwechseln. Der Jironado kann ausgebild
  • Kastanie - 1. Baum, der normalerweise mit dem Rumpf, den Zweigen und Blättern seiner natürlichen oder Sinopelfarbe repräsentiert wird, fruchtig und zerrissen. Es ist mit dem dicken Kofferraum und dem breiten und runden Tasse gestrichen. 2. Farbe im Mittelalter in it
  • Kleide in Losanje - (V. Kleid).
  • Kohlebecken - 1. Inländisches Utensil verleiht den Füßen in den Räumen Wärme. Es wird normalerweise mit feurigen oder flammenden Glut dargestellt.
  • Königliche Krone Polens - 1. Ähnlich wie die Spanisch, Surmontada eines Silberadlers.
  • Masquerado - 1. Es wird von jedem wilden Tier gesagt, insbesondere des Löwen, der eine Maske trägt
  • Montesa, Ordnung von - 1. Ersetzen Sie die militärische Ordnung des Tempels, die 1317 erstellt wurde. Sein Abzeichen, moderner Montesa Cruz, entspricht der seiner Kongenere von Alcantara und Calatrava von Sabre, wobei ein flaches Kreuz von Gules es belastete.
  • Prinzenhelm - 1. Goldener Helm, Ajar, mit Gules und Front ausgekleidet.
  • Rampante Leon - 1. Der zügellose Löwe ist die am häufigsten verwendete Figur in der spanischen Heraldik, und in geringerem Maße im Europäer ist seine Position diejenige, die mit den vorderen Krallen in einer Angriffsposition in den Hinterägen gehoben wird. (Siehe weit ve
  • Schwarzer Kopf - 1. Es wird im Profil, der Säbelfarbe mit Crespo -Haaren, Gules Lippen und in Silber- oder Goldohren angezeigt.
  • Tahalí - 1. Breites Lederband, das von der rechten Schulter bis zur Taille gehalten wird und das Schwert hält.
  • Verhütungsmittel - 1. Es wird von dem Stück gesagt, das zwei Filets trägt. (V. Filet, Threchor).
  • Wechseln - 1. von einigen zu dem Ausdruck voneinander und voneinander. (V. Alternate).
  • Wildheit - 1. Begriff verwendet, um ein Tier zu bezeichnen, das die Zähne lehrt. 2. Wenn der Fisch mit dem Schwanz und den Gul flossen gestrichen wird, sind die Wale und Delfine normalerweise.