Der Familienname Bessonies: Heraldik, Wappen und Wappenbilder

Wenn Ihr Nachname Bessonies lautet, haben Sie sich sicher schon mehr als einmal Gedanken über die Heraldik des Nachnamens Bessonies gemacht. Ebenso könnte es Sie interessieren, ob der Nachname Bessonies einem Verwandten von Ihnen oder einer für Sie sehr wichtigen Person gehört. Die Heraldik von Familiennamen ist eine faszinierende Welt, die auch heute noch viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, und deshalb fragen immer mehr Menschen nach der Heraldik des Nachnamens Bessonies.

Die Heraldik von Bessonies, ein kompliziertes Thema

Manchmal kann es sehr verwirrend sein, zu versuchen zu erklären, wie die Heraldik von Nachnamen funktioniert. Wir werden jedoch versuchen, die Heraldik des Nachnamens Bessonies so einfach wie möglich zu erklären. Um alles, was wir Ihnen über die Heraldik des Familiennamens Bessonies erzählen werden, besser zu verstehen, empfehlen wir Ihnen, wenn Sie mit dem Thema, wie Wappen und Heraldik entstanden sind, überhaupt nicht vertraut sind, auf unsere Hauptseite zu gehen und die allgemeine Erklärung zu lesen, die wir Ihnen dort geben, damit Sie alles, was wir über die Heraldik des Familiennamens Bessonies für Sie zusammengestellt haben, besser einschätzen können.

Wappen, Wappen und Heraldik von Bessonies

Da wir wissen, dass die meisten Menschen, die nach Informationen über die Heraldik des Familiennamens Bessonies suchen, vor allem an dem Wappen des Familiennamens Bessonies, seiner Zusammensetzung, der Bedeutung seiner Elemente und der Frage, ob es mehrere Wappen für den Familiennamen Bessonies gibt, sowie an allem anderen, was mit dem Wappen des Familiennamens Bessonies zu tun haben könnte, interessiert sind, möchten wir die Sache erleichtern; Wir haben uns die Freiheit genommen, die Begriffe Heraldik und Wappen austauschbar zu verwenden, wenn wir uns auf das Wappen von Bessonies beziehen.

Beiträge zur Heraldik des Familiennamens Bessonies

Wir hoffen, dass die Flexibilität in Bezug auf das Wappen des Familiennamens Bessonies nicht als ein Mangel an Ernsthaftigkeit unsererseits verstanden wird, da wir ständig forschen, um möglichst genaue Informationen über die Bessonies-Wappen anbieten zu können. Wenn Sie jedoch mehr Informationen über die Heraldik von Bessonies haben oder einen Fehler bemerken, der korrigiert werden muss, lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir die größten und besten Informationen im Netz über das Wappen von Bessonies haben, die auf einfache Weise erklärt werden.

  • Colero - 1. Begriff von einigen alten Autoren, um den Löwen zu definieren, der den Schwanz versteckt. (V. feige).
  • Dänemark -Krone - 1. Ähnlich wie in Schweden, aber Surmontada eines trembolischen Kreuzes.
  • Dimidiat. - 1. Es wird auch verwendet, um den Party -Schild zu bezeichnen, der das Ergebnis von Teil zwei Waffenschilde ist, die eine neue mit der rechten Hand des ersten und halben Sinister der zweiten bilden. Seine Verwendung war im dreizehnten Jahrhundert häufig
  • Gehackt - 1. Es gilt für den Vogel, der den Höhepunkt verschiedener Zahnschmelze hat als der Rest des Körpers. (V. Stipendium).
  • Jironada Cruz - 1. Es wird von dem Kreuz gesagt, in dem in seiner Mitte vier Gironen jedes Arms von alternativen Farben konvergieren.
  • Jungfrau - 1. Ikonografisches Bild der symbolisierten katholischen Kirche als Mutter Jesu Christi. Es wird natürlich und manchmal mit Halbmond oder einem Diener zu Ihren Füßen mit einem Apfel im Mund dargestellt.
  • Künstlich - 1. Abbildung, die nicht als normal angesehen wird. (V. künstliche Figuren).
  • Lorado - 1. Es wird von den Fischen gesagt, deren Flossen aus unterschiedlichem Schmelz sind. (V. excued-do).
  • Patronato, Waffen von - 1. Sie sind diejenigen, die eine Grundlage oder Gönner davon unterscheiden, sie können sich in Erinnerung an das Institut tragen.
  • Schild Herz - 1. Es wird vom Abgrund oder der Mitte des Schildes gesagt.
  • Semipalo-Barra - 1. Verbundstück, das aus der Vereinigung der oberen Hälfte des Stocks und des Balkens resultiert.
  • Stuhl - 1. Rig zum Reiten. Es wird normalerweise im Profil oder vorne mit hängenden Steigbügeln dargestellt. Es ist vorzuziehen anzunehmen, wie spät kommt. 2. Der Stuhl als Thron ist ein Symbol der souveräne Autorität. (V. Mount Stühle).
  • Tajado und Flechado - 1. Es wird von dem Schild in zwei Teilen in Form eines Stabs gesagt, und die Mitte eines von ihnen dringt in Form einer Spitze und Pfeil in den anderen ein.
  • Teich - 1. Es wird auf verschiedene Arten dargestellt, normalerweise durch einen ovalen Raum oder unregelmäßige Formen voller Azur oder Silberwasser ähnlich einem See.
  • verfolgen - 1. Nennen Sie, dass einige italienische Händler Lambel geben. (V. Lambel).
  • Vergeblich - 1. Begriffe, die in einigen alten Adligen verwendet werden, um das Stück oder das Vakuum oder die leere Figur im Inneren zu beschreiben und das Schildfeld zu sehen. (V. leer, gebock, hohl, leer, leer, eitel.).
  • Volle Waffen - 1. Zu denen des Familienoberhauptes ohne Änderung oder Ergänzung und dass sie auch den Erben der Familie tragen können, aber nicht der zweiten Kinder, die gezwungen waren, einen Unterschied einzuführen, und enthüllten, dass sie nicht Leiter waren
  • Vor dem - 1. Begriff verwendet, um die menschliche Figur in dieser Situation zu bezeichnen.
  • Welle Verado. - 1. Sehen Sie, dass ohne Silber und Azur der Reihenfolge des Sehens folgen, die dargestellt werden, um Wellen zu formen.
  • Wir sehen uns in Wellen - 1. Sagte über das Sehen, das dargestellt wird, um Wellen zu formen.