Der Familienname Betous: Heraldik, Wappen und Wappenbilder

Wenn Ihr Nachname Betous lautet, haben Sie sich sicher schon mehr als einmal Gedanken über die Heraldik des Nachnamens Betous gemacht. Ebenso könnte es Sie interessieren, ob der Nachname Betous einem Verwandten von Ihnen oder einer für Sie sehr wichtigen Person gehört. Die Heraldik von Familiennamen ist eine faszinierende Welt, die auch heute noch viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, und deshalb fragen immer mehr Menschen nach der Heraldik des Nachnamens Betous.

Die Heraldik von Betous, ein kompliziertes Thema

Manchmal kann es sehr verwirrend sein, zu versuchen zu erklären, wie die Heraldik von Nachnamen funktioniert. Wir werden jedoch versuchen, die Heraldik des Nachnamens Betous so einfach wie möglich zu erklären. Um alles, was wir Ihnen über die Heraldik des Familiennamens Betous erzählen werden, besser zu verstehen, empfehlen wir Ihnen, wenn Sie mit dem Thema, wie Wappen und Heraldik entstanden sind, überhaupt nicht vertraut sind, auf unsere Hauptseite zu gehen und die allgemeine Erklärung zu lesen, die wir Ihnen dort geben, damit Sie alles, was wir über die Heraldik des Familiennamens Betous für Sie zusammengestellt haben, besser einschätzen können.

Wappen, Wappen und Heraldik von Betous

Da wir wissen, dass die meisten Menschen, die nach Informationen über die Heraldik des Familiennamens Betous suchen, vor allem an dem Wappen des Familiennamens Betous, seiner Zusammensetzung, der Bedeutung seiner Elemente und der Frage, ob es mehrere Wappen für den Familiennamen Betous gibt, sowie an allem anderen, was mit dem Wappen des Familiennamens Betous zu tun haben könnte, interessiert sind, möchten wir die Sache erleichtern; Wir haben uns die Freiheit genommen, die Begriffe Heraldik und Wappen austauschbar zu verwenden, wenn wir uns auf das Wappen von Betous beziehen.

Beiträge zur Heraldik des Familiennamens Betous

Wir hoffen, dass die Flexibilität in Bezug auf das Wappen des Familiennamens Betous nicht als ein Mangel an Ernsthaftigkeit unsererseits verstanden wird, da wir ständig forschen, um möglichst genaue Informationen über die Betous-Wappen anbieten zu können. Wenn Sie jedoch mehr Informationen über die Heraldik von Betous haben oder einen Fehler bemerken, der korrigiert werden muss, lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir die größten und besten Informationen im Netz über das Wappen von Betous haben, die auf einfache Weise erklärt werden.

  • Bagger - 1. Figur, die durch einen Drachen- oder Löwenkopf dargestellt wird, normalerweise mit offenem Mund, das eine Flagge, ein Stück oder eine Figur beißt. Figur, die in spanischer Heraldik weit verbreitet ist.
  • Band-Semeifaja - 1. Stück, das sich aus der Vereinigung der Band und der halben Sinister des Gürtels ergibt
  • Bandy Band - 1. Bande von Schwarzen gebildet. (V. Gegenbekämpft).
  • Cruz de Avis - 1. Cruz Flordelisada de Sinopel, übernommen vom portugiesischen Orden von Avis.
  • Eng - 1. Es wird gesagt, dass das Kreuz auf die Hälfte seiner Breite abnimmt, die sich an die dazugehörigen Möbel und Zahlen anpasst. Vermindertes ehrenwertes Stück.
  • Flanke - 1. Sie sind die Seiten des Schildes, die als rechts und unheimliche Seite bezeichnet werden. (V. Flanke).
  • gestoppt - 1. Terminologie entspricht verhaftet, was sich auf das von all seinen Beinen unterstützte Tier bezieht, so dass keiner von dem anderen hervorsteht. 2. Es wird vom Schiff oder Schiff ohne Masten oder Kerzen gesagt.
  • In Eile - 1. Es wird von jedem Tier gesagt, das in der Einstellung des Laufens dargestellt wird.
  • Lackierung - 1. Bibliothek kann Ehre, Zeremonie und Dienst sein. Erstere waren und werden von den Souveränen, den großen Herren, Militär- und Herren der Orden verwendet. Die zweite für die Könige von Waffen, Heralds, Phary, Ausdauer, Fahren
  • Maked Battery - 1. Es ist die Batterie aus drei Batterien, die manchmal durch Blüten von LIS oder anderen Zahlen hinzugefügt werden.
  • Montesa, Ordnung von - 1. Ersetzen Sie die militärische Ordnung des Tempels, die 1317 erstellt wurde. Sein Abzeichen, moderner Montesa Cruz, entspricht der seiner Kongenere von Alcantara und Calatrava von Sabre, wobei ein flaches Kreuz von Gules es belastete.
  • Senescalato - 1. Position, Würde, Verwendung von Senescal.
  • Stadt, Dorf - 1. Im Gegensatz zur Stadt wird es normalerweise durch Häuserreihen auf einigen, gefolgt von anderen und in drei oder vier Bestellungen als Gürtel, in der Mitte wird ein Glockenturm normalerweise zu einem Wetterschaufel hinzugefügt. In alten Schildern ersc
  • Steineiche - 1. Baum, der mit einem dicken Kofferraum gestrichen ist und ein breites Glas bildet. Alles von Sinopel ist normalerweise gemalt oder der Stamm seiner natürlichen Farbe mit Tasse und Sinopelästen und in einem Gold gesammelt. García Giménez, König von Navar
  • Triumphkrone - 1. Mit Lorbeerblättern. Sieges Symbol. Die Generäle der Armee erhielten, dass sie in einem wichtigen Kampf gewonnen hatten, der den Feind besiegte.
  • Umarmt - 1. Begriff fälschlicherweise von Kupplung verwendet. (V. Embradado). 2. sagte von einigen Autoren des Tieres, das die Arme gleichzeitig mit der Absicht erhoben hat, zu umarmen oder sich zu verlassen, obwohl er ohne Berührung ist.
  • Verschmolzen. - 1. Es gilt für Bäume, deren Koffer und Zweige unterschiedliche Zahnschmelz haben als ihr Kofferraum. 2. Wenn der Speer, Juckreiz, Flagge den Griff oder die Unterstützung eines Zahnschmelzes trägt, der sich von dem ordnungsgemäß befindet.
  • Wir sehen uns im Stick - 1. Sagte, dass Sie sehen, wie Sie eine Stick -Situation investieren sehen.