Der Familienname Bettah: Heraldik, Wappen und Wappenbilder

Wenn Ihr Nachname Bettah lautet, haben Sie sich sicher schon mehr als einmal Gedanken über die Heraldik des Nachnamens Bettah gemacht. Ebenso könnte es Sie interessieren, ob der Nachname Bettah einem Verwandten von Ihnen oder einer für Sie sehr wichtigen Person gehört. Die Heraldik von Familiennamen ist eine faszinierende Welt, die auch heute noch viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, und deshalb fragen immer mehr Menschen nach der Heraldik des Nachnamens Bettah.

Die Heraldik von Bettah, ein kompliziertes Thema

Manchmal kann es sehr verwirrend sein, zu versuchen zu erklären, wie die Heraldik von Nachnamen funktioniert. Wir werden jedoch versuchen, die Heraldik des Nachnamens Bettah so einfach wie möglich zu erklären. Um alles, was wir Ihnen über die Heraldik des Familiennamens Bettah erzählen werden, besser zu verstehen, empfehlen wir Ihnen, wenn Sie mit dem Thema, wie Wappen und Heraldik entstanden sind, überhaupt nicht vertraut sind, auf unsere Hauptseite zu gehen und die allgemeine Erklärung zu lesen, die wir Ihnen dort geben, damit Sie alles, was wir über die Heraldik des Familiennamens Bettah für Sie zusammengestellt haben, besser einschätzen können.

Wappen, Wappen und Heraldik von Bettah

Da wir wissen, dass die meisten Menschen, die nach Informationen über die Heraldik des Familiennamens Bettah suchen, vor allem an dem Wappen des Familiennamens Bettah, seiner Zusammensetzung, der Bedeutung seiner Elemente und der Frage, ob es mehrere Wappen für den Familiennamen Bettah gibt, sowie an allem anderen, was mit dem Wappen des Familiennamens Bettah zu tun haben könnte, interessiert sind, möchten wir die Sache erleichtern; Wir haben uns die Freiheit genommen, die Begriffe Heraldik und Wappen austauschbar zu verwenden, wenn wir uns auf das Wappen von Bettah beziehen.

Beiträge zur Heraldik des Familiennamens Bettah

Wir hoffen, dass die Flexibilität in Bezug auf das Wappen des Familiennamens Bettah nicht als ein Mangel an Ernsthaftigkeit unsererseits verstanden wird, da wir ständig forschen, um möglichst genaue Informationen über die Bettah-Wappen anbieten zu können. Wenn Sie jedoch mehr Informationen über die Heraldik von Bettah haben oder einen Fehler bemerken, der korrigiert werden muss, lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir die größten und besten Informationen im Netz über das Wappen von Bettah haben, die auf einfache Weise erklärt werden.

  • Angrelura - 1. Name, der nach Ansicht einiger Autoren an La Filiera und andere Stücke in einem schnauben, Anglelada empfängt. (V. Filiera).
  • Animiert - 1. Der Begriff, der verwendet wird, um den Kopf eines Tieres anzuzeigen, das selbst getrennt wird, zeigt das Leben in den Augen normalerweise mit Gules oder Gold.
  • Bastarde Waffenkammer - 1. Finden Sie heraus, ob die Ernte, die wir beobachten, zu einem Bastard gehört, obwohl sie einen zerstörten Helm oder eine andere Zahl vorlegt, die seinen Bastard verkündet.
  • Cruz-Chevronada - 1. Begriff verwendet, um die Vereinigung des Kreuzes und des Chevron zu bezeichnen.
  • enger Chef - 1. Wer zwei Drittel seiner gewöhnlichen Breite hat.
  • Familienschild - 1. Sie werden von den Kasernen oder Kasernen ausschließlich zum ersten Nachnamen gebildet.
  • Jagd - 1. Begriff von einigen Autoren, die von dem Tier gesagt wurden, das in Aktion zur Jagd dargestellt wird.
  • Kleide in Losanje - (V. Kleid).
  • Natürliche Figuren - 1. Sie werden aus der Natur verwendet und verwendet: Sterne, Elemente, menschliche Figuren, Vierbeiner, Vögel, Insekten, Reptilien, Bäume, Blumen, Früchte, Pflanzen).
  • Netz - 1. Netzwerke zum Angeln oder zum Fangen eines Tieres. Sie sind in ihren natürlichen Formen dargestellt.
  • Ortiga Blade - 1. Blatt in enden Form, gehört zur Ortigas -Anlage. Figur in deutscher Heraldik.
  • Papier - 1. Vereinigung mehrerer Halbkreise, die das Feld des Schildes abdecken, das ein Netz bildet, entspricht der Masse dem des Filetes. Diese Halbkreise werden in den Gürtel platziert, der die Skalen eines Fisches imitiert. Nur der Rand der Waage ist der Block
  • Potentiertes Kreuz - 1. Kreuz, in dem alle Extreme in Potenzas enden. (V. Potenziert). Auch Tao der Hebräer genannt.
  • Quixte - 1. Arnés Stück, das den Oberschenkel abdeckt.
  • Sayo - 1. Breite und lange Jacke. Im Mittelalter trugen sie es unter die Rüstung. Es bestand aus Woll-, Leder- und Eisennetz. Das Netzniveau kommt daraus.
  • Schild - 1. Schule und Ministerium des Squire.
  • VID -Stamm - 1. Figur, die mit seinen grünen Blättern mit seinen lila Früchten dargestellt wird, aber es muss angezeigt werden, die Haufen hängen und verrückt.
  • Viscount - 1. Kommissar oder Delegierter, der von der Grafin ernannt wurde, um stattdessen zu regieren. Ehren- und Würde -Titel vor dem Baron. 2. Biscount Crown. (V. Crowns, Helme, Vizconde -Helm, Yelmos).