Der Familienname Bhandari: Heraldik, Wappen und Wappenbilder

Wenn Ihr Nachname Bhandari lautet, haben Sie sich sicher schon mehr als einmal Gedanken über die Heraldik des Nachnamens Bhandari gemacht. Ebenso könnte es Sie interessieren, ob der Nachname Bhandari einem Verwandten von Ihnen oder einer für Sie sehr wichtigen Person gehört. Die Heraldik von Familiennamen ist eine faszinierende Welt, die auch heute noch viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, und deshalb fragen immer mehr Menschen nach der Heraldik des Nachnamens Bhandari.

Die Heraldik von Bhandari, ein kompliziertes Thema

Manchmal kann es sehr verwirrend sein, zu versuchen zu erklären, wie die Heraldik von Nachnamen funktioniert. Wir werden jedoch versuchen, die Heraldik des Nachnamens Bhandari so einfach wie möglich zu erklären. Um alles, was wir Ihnen über die Heraldik des Familiennamens Bhandari erzählen werden, besser zu verstehen, empfehlen wir Ihnen, wenn Sie mit dem Thema, wie Wappen und Heraldik entstanden sind, überhaupt nicht vertraut sind, auf unsere Hauptseite zu gehen und die allgemeine Erklärung zu lesen, die wir Ihnen dort geben, damit Sie alles, was wir über die Heraldik des Familiennamens Bhandari für Sie zusammengestellt haben, besser einschätzen können.

Wappen, Wappen und Heraldik von Bhandari

Da wir wissen, dass die meisten Menschen, die nach Informationen über die Heraldik des Familiennamens Bhandari suchen, vor allem an dem Wappen des Familiennamens Bhandari, seiner Zusammensetzung, der Bedeutung seiner Elemente und der Frage, ob es mehrere Wappen für den Familiennamen Bhandari gibt, sowie an allem anderen, was mit dem Wappen des Familiennamens Bhandari zu tun haben könnte, interessiert sind, möchten wir die Sache erleichtern; Wir haben uns die Freiheit genommen, die Begriffe Heraldik und Wappen austauschbar zu verwenden, wenn wir uns auf das Wappen von Bhandari beziehen.

Beiträge zur Heraldik des Familiennamens Bhandari

Wir hoffen, dass die Flexibilität in Bezug auf das Wappen des Familiennamens Bhandari nicht als ein Mangel an Ernsthaftigkeit unsererseits verstanden wird, da wir ständig forschen, um möglichst genaue Informationen über die Bhandari-Wappen anbieten zu können. Wenn Sie jedoch mehr Informationen über die Heraldik von Bhandari haben oder einen Fehler bemerken, der korrigiert werden muss, lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir die größten und besten Informationen im Netz über das Wappen von Bhandari haben, die auf einfache Weise erklärt werden.

  • Ancorada Cruz Bifida - 1. Es wird vom Kreuz gesagt, dessen Kopf in zwei akute Punkte unterteilt ist, eine zur rechten Hand und die andere in Richtung Unheimlicher und Klingeln. Es ist umgekehrt.
  • Anhang - 1. Dieser Begriff wird auf Tiere angewendet, wenn sie mit den Gliedmaßen, dem Schwanz, den Hörnern und Nägeln verschiedener Emaille dargestellt werden.
  • Ausüben - 1. Begriff von einigen Autoren zur Bestimmung der Währung. (V. divisa).
  • Chef des Chefs - 1. Curvilíneo -Dreieck, das seinen Scheitelpunkt in der Mitte des Schildes und seine Basis oben befindet.
  • Drachen - 1. Es wird in Form eines achtbezügeen Sterns dargestellt (einige setzen es sechs, acht und zwölf Strahlen), wobei der Schwanz wehne oder gerade, dessen Länge dreimal so groß ist. Seine normale Position liegt im Boss, obwohl er auch situ dargestellt wird
  • Farm in Bar - 1. Es wird von dem Schild gesagt, der durch Linien in drei gleiche Teile unterteilt ist, die vom finsteren Kanton des Bosses zur rechten Hand des Bartes oder der Spitze des Schildes gehen.
  • Fest - 1. Es wird über das Stück oder die Figur, Feld des Schildes, das einem Gürtel ausgesetzt ist, gesagt.
  • Gekreuzt - 1. Tragen Sie auf die Stücke auf, die ein überlappendes Kreuz tragen. 2. Es wird von dem Gentleman gesagt, der sich für einen Kreuzzug einsetzte. 3. Es wird von jeder Zahl gesagt, dass am oberen Ende ein Kreuz hinzugefügt wird, normalerweise der Globus un
  • Gesicht - 1. Das menschliche Gesicht seiner natürlichen Farbe oder anderer Emaille, die zugeben, dass die Heraldik normalerweise gemalt wird. Es kann in Profil oder Front dargestellt werden.
  • Heimat von Paratge - 1. Hidalgo de Cataluña. Entspricht dem Hidalgo de Castilla und der Infanzón in Aragon
  • Horten - 1. Es wird von dem Blazon verstanden, der vereint ist, zusammen, um ein Bündnis zu bestimmen. 2. In alten Verträgen wurde dieser Begriff für Fushes, Losanjes und Macles verwendet, wenn sie ihre Flanken berühren, ohne ein Säder zu bilden. 3. Es wird normal
  • Montesa, Ordnung von - 1. Ersetzen Sie die militärische Ordnung des Tempels, die 1317 erstellt wurde. Sein Abzeichen, moderner Montesa Cruz, entspricht der seiner Kongenere von Alcantara und Calatrava von Sabre, wobei ein flaches Kreuz von Gules es belastete.
  • Offen - 1. Die Fenster und Türen von Burgen, Türmen oder anderen Figuren, wenn durch sie das Feld des Schildes oder der Schmelz des Stücks, das sie unten hatten, gesehen wird. Die Rostter, Macles und Sterne oder Rosetten, die die Spurs tragen, so wie es ist
  • Vergeblich - 1. Begriffe, die in einigen alten Adligen verwendet werden, um das Stück oder das Vakuum oder die leere Figur im Inneren zu beschreiben und das Schildfeld zu sehen. (V. leer, gebock, hohl, leer, leer, eitel.).
  • versetzt - 1. Der Begriff, der früher das Stück bezeichnet, dessen Länge die Hälfte der rechten Seite bewegt, und die Spitze des Schildes unheimlich in Richtung des Bosses oder der Spitze des Schildes. Sie behalten nur den Kontakt mit der anderen Hälfte um einen Pun
  • Wechseln - 1. von einigen zu dem Ausdruck voneinander und voneinander. (V. Alternate).
  • Würde Krone - 1. Es ist die Krone, die einer zivilen, kirchlichen oder militärischen Würde für ihre Position entspricht und nach Angaben der meisten Tradadisten mit geringfügigen Varianten von Herzog, Marquis, Conde und Vizconde entsprechen.
  • Zitiert - 1. Enge oder verringertes Erstkörper, das auf die Hälfte seiner Breite reduziert ist, sind einige Heraldisten aus der Meinung, was der dritte Teil der Band oder 1/9 der Breite des Blazons sein muss. Vermindertes ehrenwertes Stück.