Der Familienname Cirmaciu: Heraldik, Wappen und Wappenbilder

Wenn Ihr Nachname Cirmaciu lautet, haben Sie sich sicher schon mehr als einmal Gedanken über die Heraldik des Nachnamens Cirmaciu gemacht. Ebenso könnte es Sie interessieren, ob der Nachname Cirmaciu einem Verwandten von Ihnen oder einer für Sie sehr wichtigen Person gehört. Die Heraldik von Familiennamen ist eine faszinierende Welt, die auch heute noch viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, und deshalb fragen immer mehr Menschen nach der Heraldik des Nachnamens Cirmaciu.

Die Heraldik von Cirmaciu, ein kompliziertes Thema

Manchmal kann es sehr verwirrend sein, zu versuchen zu erklären, wie die Heraldik von Nachnamen funktioniert. Wir werden jedoch versuchen, die Heraldik des Nachnamens Cirmaciu so einfach wie möglich zu erklären. Um alles, was wir Ihnen über die Heraldik des Familiennamens Cirmaciu erzählen werden, besser zu verstehen, empfehlen wir Ihnen, wenn Sie mit dem Thema, wie Wappen und Heraldik entstanden sind, überhaupt nicht vertraut sind, auf unsere Hauptseite zu gehen und die allgemeine Erklärung zu lesen, die wir Ihnen dort geben, damit Sie alles, was wir über die Heraldik des Familiennamens Cirmaciu für Sie zusammengestellt haben, besser einschätzen können.

Wappen, Wappen und Heraldik von Cirmaciu

Da wir wissen, dass die meisten Menschen, die nach Informationen über die Heraldik des Familiennamens Cirmaciu suchen, vor allem an dem Wappen des Familiennamens Cirmaciu, seiner Zusammensetzung, der Bedeutung seiner Elemente und der Frage, ob es mehrere Wappen für den Familiennamen Cirmaciu gibt, sowie an allem anderen, was mit dem Wappen des Familiennamens Cirmaciu zu tun haben könnte, interessiert sind, möchten wir die Sache erleichtern; Wir haben uns die Freiheit genommen, die Begriffe Heraldik und Wappen austauschbar zu verwenden, wenn wir uns auf das Wappen von Cirmaciu beziehen.

Beiträge zur Heraldik des Familiennamens Cirmaciu

Wir hoffen, dass die Flexibilität in Bezug auf das Wappen des Familiennamens Cirmaciu nicht als ein Mangel an Ernsthaftigkeit unsererseits verstanden wird, da wir ständig forschen, um möglichst genaue Informationen über die Cirmaciu-Wappen anbieten zu können. Wenn Sie jedoch mehr Informationen über die Heraldik von Cirmaciu haben oder einen Fehler bemerken, der korrigiert werden muss, lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir die größten und besten Informationen im Netz über das Wappen von Cirmaciu haben, die auf einfache Weise erklärt werden.

  • Bar-Bar - 1. Stück, das aus der Vereinigung der Bar und des Fußes besteht.
  • Bollone - 1. Sagte über die Nägel unterschiedlicher Zahnschmelz als das Stück oder die Rüstung, die sie trägt.
  • Cabo de Armería House - 1. Solar House of the Major Relative, Leiter seiner Linie in Navarra. Auch Palacio Cabo de Armería genannt.
  • Cordada - 1. Wenn ein Musikinstrument Strings aus unterschiedlichem Metall trägt, wird es gesagt. 2. Sagte auch über die fassungslose ARC -Saite.
  • Drachen - 1. Der Löwe wird im Allgemeinen auf jedes Tier angewendet, dessen Körperteil im Drachen, insbesondere im Schwanz, endet.
  • Erziehen - 1. Es wird von einem Stück oder Teil eines Stücks gesagt, das in einer höheren Höhe platziert wird, aus der es entspricht, insbesondere im Gürtel oder dem Cabrio.
  • Feigenbaumblatt - 1. Es wird in einer lanzettlichen Form mit drei Blättern zur Rippe dargestellt. Es wird normalerweise als Sinopel gestrichen.
  • Flankiert - 1. Es wird vom Schild gesagt, wenn er in drei gleiche Teile unterteilt, die durch zwei vertikale, abgewinkelte Linien, Kurven einer 1/5 -Breite des Schildes, begrenzt sind. Fast nicht existent in spanischer Heraldik. 2. Finden Sie, dass aus den Flanken de
  • Krone der Infantes de Castilla - 1. Wie der echte, aber ohne Stirnband.
  • Losageado - (V. Lonsanja).
  • Papier - 1. Vereinigung mehrerer Halbkreise, die das Feld des Schildes abdecken, das ein Netz bildet, entspricht der Masse dem des Filetes. Diese Halbkreise werden in den Gürtel platziert, der die Skalen eines Fisches imitiert. Nur der Rand der Waage ist der Block
  • Rampante Leon - 1. Der zügellose Löwe ist die am häufigsten verwendete Figur in der spanischen Heraldik, und in geringerem Maße im Europäer ist seine Position diejenige, die mit den vorderen Krallen in einer Angriffsposition in den Hinterägen gehoben wird. (Siehe weit ve
  • Ringed - 1. Stück, dessen Arme mit Ringen, insbesondere La Cruz und dem Sotuer, abgeschlossen sind. 2. Der Grab, der die Ringe oder den Ring eines Zahnschmelzes hat, anders als die Farbe der Platte. (V. Clupado, Rough-A).
  • Rosicler - 1. von einigen gesagt, um Gules zu färben. (V. Gules).
  • Schlange - 1. Es wird im Schild in einer Stick- und Wellensituation dargestellt.
  • Spiegel - 1. Figur, die in verschiedenen Formen und ovalem Design dargestellt wird, quadratisch, rund, mit Mango, der Kontur oder Goldrahmen ist normalerweise Emaille und gleich, die Mitte des Silberspiegels.
  • Sporn - 1. Es wird normalerweise mit Rosette und den Zeitbändern dargestellt.
  • Stapes - 1. Ihre Heraldikzeichnung hat kein festes Design, obwohl gerade Linien im Allgemeinen vermieden werden.
  • Verhütungsmittel - 1. Es wird von dem Stück gesagt, das zwei Filets trägt. (V. Filet, Threchor).
  • Vorhänge - 1. Trochado Shield, der in einigen seiner Abteilungen wieder koffer war. 2. Es wird von dem potenziellen Kreuz gesagt, dass die Winkel der Potenzas ohne die Ränder des Schildes zugeschnitten sind. 2. auch eines tierischen Mitglieds oder p
  • Wütend - 1. Es wird über den Stier, die Kuh oder ein anderes Vierbeiniger in der zügellosen Haltung gesagt, die von den Hinterbeinen erhoben wird. (V. aufgeregt).
  • zerrissen - 1. Es wird von dem Kreuz gesagt, dessen Arme wiederum aus zwei Stöcken bestehen, was, wenn es um Zerreißen oder Öffnen der Hauptstäbe geht.