Die Bedeutung von Bretesado in der Heraldik sollten Sie kennen, wenn Sie lernen wollen, wie man heraldische Wappen interpretiert. Die Heraldik ist eine uralte Disziplin, die sich mit dem Studium, der Gestaltung und der Verwendung von Emblemen und Symbolen im Zusammenhang mit der Geschichte und Genealogie von Familien und Geschlechtern befasst, so dass die Bedeutung von Bretesado viel über diese Geschlechter aussagen kann.

1. Es wird von dem Stück gesagt, das Kämpfe in all seinen Teilen, unteren, oberen und Seiten oder Kanten des Schildes trägt.

Die Begriffe, die in der Heraldik verwendet werden, beschreiben die verschiedenen Elemente, aus denen ein heraldisches Wappen besteht, und ihre Bedeutung. Wenn wir die Bedeutung von Bretesado wissen wollen, ist es wichtig, die Struktur des Wappens zu verstehen, um es besser interpretieren zu können. Nur mit der Bedeutung eines der Elemente des Wappens, wie der Bedeutung von Bretesado, ist es nicht möglich, eine globale Interpretation eines Wappens vorzunehmen.

  • Ameda - 1. Stück ähnlich dem Poster, aber von größerer Länge. Wird in Anglo -Saxon -Rüstung verwendet.
  • Bandy Band - 1. Bande von Schwarzen gebildet. (V. Gegenbekämpft).
  • Bombe - 1. Diese Zahl wird normalerweise in Form eines Balls dargestellt und es kommt eine Flamme heraus.
  • Feigenbaumblatt - 1. Es wird in einer lanzettlichen Form mit drei Blättern zur Rippe dargestellt. Es wird normalerweise als Sinopel gestrichen.
  • Gegenverschaffung - 1. Reihe von Kerben verschiedener Emaille auf demselben Gürtel, Stick, Band oder Balken, stimmen nicht mit den oben genannten unten (v. Contrabretes, konterless) überein.
  • Geier - 1. Dieses Tier wird im Profil dargestellt oder vorne auf die rechte oder links vom Schild betrachtet.
  • Genagelt - 1. Es wird von dem Stück gesagt, dessen Nägel aus unterschiedlichem Zahnschmelz sind als die Hauptfigur.
  • Geschrumpfter Löwe - 1. Der Begriff wurde verwendet, um den Löwen zu bezeichnen, der in seinen Hinterzimmern unterstützt wird.
  • Heraldik - 1. Heraldo -Position. 2. Name, der der Zeremonie gegeben wurde, die zur Taufe der Heralds gemacht wurde, eine Handlung, in der der König ein Glas Wein auf dem Kopf des Antragstellers geleert.
  • Italienischer Schild - 1. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass viele von ihnen Toilette, Oval und Pferdekopf tragen.
  • Rota - 1. Begriff von einigen aragonischen Heraldisten, um in das Kreuz von San Jorge zu fallen.
  • Sotuer winkte - 1. Es wird von dem Sotuer gesagt, der eine durch gewissene Erleichterungen geformte Annahme annimmt
  • VID -Stamm - 1. Figur, die mit seinen grünen Blättern mit seinen lila Früchten dargestellt wird, aber es muss angezeigt werden, die Haufen hängen und verrückt.
  • Zähler -entrigger - 1. Es ist die Batterie, die von Gegenschreien gebildet wird. (V. Gegengebrowne).

Daher empfehlen wir Ihnen, neben der Bedeutung von Bretesado in der Heraldik auch nach den anderen Bestandteilen des Wappens zu suchen, die Sie studieren möchten. Die heraldische Terminologie ist sehr präzise, und wenn Sie die Bedeutung von Bretesado kennen, werden Sie nicht nur in der Lage sein, heraldische Wappen zu entziffern, sondern auch Ihre eigenen Wappen zu entwerfen. Wenn Sie sich für die Heraldik begeistern, sollten Sie lernen, was Bretesado in der Heraldik bedeutet, was es darstellt und wie Bretesado in einem Wappen platziert werden kann und sollte.

Kurz gesagt, die Kenntnis der Bedeutung von Bretesado und der einzelnen Elemente eines heraldischen Wappens kann in mehrfacher Hinsicht nützlich sein. Erstens kann es helfen, die Geschichte und Genealogie einer Familie oder einer Abstammung zu verstehen; dafür ist es wichtig zu wissen, was Bretesado im Wappen bedeutet. Zweitens ist es nicht möglich, das Wappen als vollständiges Symbol zu interpretieren, wenn man nicht weiß, was Bretesado bedeutet, denn jedes Element trägt zu seiner Gesamtbedeutung und dem Bild bei, das es vermitteln soll. Wenn Sie wissen, was Bretesado bedeutet, können Sie Ihr eigenes Wappen entwerfen oder ein bestehendes Wappen so verändern, dass es kohärent ist und die gewünschten Botschaften vermittelt.