Die Bedeutung von Überspringen in der Heraldik sollten Sie kennen, wenn Sie lernen wollen, wie man heraldische Wappen interpretiert. Die Heraldik ist eine uralte Disziplin, die sich mit dem Studium, der Gestaltung und der Verwendung von Emblemen und Symbolen im Zusammenhang mit der Geschichte und Genealogie von Familien und Geschlechtern befasst, so dass die Bedeutung von Überspringen viel über diese Geschlechter aussagen kann.

1. Stück mit Skalen wie Fisch oder Sirene, normalerweise aus unterschiedlichem Schmelz.

Die Begriffe, die in der Heraldik verwendet werden, beschreiben die verschiedenen Elemente, aus denen ein heraldisches Wappen besteht, und ihre Bedeutung. Wenn wir die Bedeutung von Überspringen wissen wollen, ist es wichtig, die Struktur des Wappens zu verstehen, um es besser interpretieren zu können. Nur mit der Bedeutung eines der Elemente des Wappens, wie der Bedeutung von Überspringen, ist es nicht möglich, eine globale Interpretation eines Wappens vorzunehmen.

  • Crimson - 1. Farbe ähnlich wie lila. (V. lila).
  • Cruz Pate - 1. Cruz verbreiterte sich an all seinen Enden und rief mit dieser Definition von den französischen Heraldisten auf und adoptierte mit diesem Namen von den Spaniern. (Siehe Kick).
  • Eifersucht - 1. Blazon oder Stück, wenn sie mit Stöcken, länglichen Teilen wie Anhängern oder Speeren in Form einer Klinge oder sich als Gitter oder Zaun bedeckt. (V. Frozen).
  • Königliche Krone von Portugal - 1. Ähnlich wie die spanische königliche Krone (siehe spanische königliche Corona).
  • Konturiert - 1. Zahlen Sie, dass in seiner Kontur aus unterschiedlichem Schmelz profiliert wird. (V. Contorn, Profiled).
  • Krone der Könige von Aragon - 1. Gleich der spanischen königlichen Krone, aber ohne Stirnband.
  • Marquis Helm - 1. Vorderseite, Silber, mit Gules gesäumt und mit sieben Gittern, Bordura und Grilles, mit Gold stecken.
  • Napoleonische Kappe - 1. Der Kaiser Napoleon ersetzte die Krone des Adels, zu der er verschiedene Caps -Designs errichtete, immer mit Federn, deren Zahl die Würde desjenigen anzeigte, der besessen war.
  • Nuanciert - 1. Es wird von dem Ruante Peacock gesagt, dessen Federn Flecken präsentieren. 2. Wenn Insekten Blasson mit einem Zahnschmelz unterscheiden, der sich von der Farbe unterscheidet, die ihre eigene ist. (V. Ruante)
  • Ovales Kleid - (V. Kleid).
  • Scheiterhaufen - 1. Dreieck, dessen Basis an der Spitze des Schildes liegt und ist eine 1/3 -Breite und sein Scheitelpunkt endet in der Mitte des Chefs. Honourable First Order. 2. fälschlicherweise durch einige durch Tipp. Symbol der Gerechtigkeit.
  • Schlange - 1. Es wird im Schild in einer Stick- und Wellensituation dargestellt.
  • Überspringen - 1. Stück mit Skalen wie Fisch oder Sirene, normalerweise aus unterschiedlichem Schmelz.
  • Wagen - 1. Lang und niedrig mit zwei Rädern. Es wird im Profil mit den angegebenen Farben gestrichen.

Daher empfehlen wir Ihnen, neben der Bedeutung von Überspringen in der Heraldik auch nach den anderen Bestandteilen des Wappens zu suchen, die Sie studieren möchten. Die heraldische Terminologie ist sehr präzise, und wenn Sie die Bedeutung von Überspringen kennen, werden Sie nicht nur in der Lage sein, heraldische Wappen zu entziffern, sondern auch Ihre eigenen Wappen zu entwerfen. Wenn Sie sich für die Heraldik begeistern, sollten Sie lernen, was Überspringen in der Heraldik bedeutet, was es darstellt und wie Überspringen in einem Wappen platziert werden kann und sollte.

Kurz gesagt, die Kenntnis der Bedeutung von Überspringen und der einzelnen Elemente eines heraldischen Wappens kann in mehrfacher Hinsicht nützlich sein. Erstens kann es helfen, die Geschichte und Genealogie einer Familie oder einer Abstammung zu verstehen; dafür ist es wichtig zu wissen, was Überspringen im Wappen bedeutet. Zweitens ist es nicht möglich, das Wappen als vollständiges Symbol zu interpretieren, wenn man nicht weiß, was Überspringen bedeutet, denn jedes Element trägt zu seiner Gesamtbedeutung und dem Bild bei, das es vermitteln soll. Wenn Sie wissen, was Überspringen bedeutet, können Sie Ihr eigenes Wappen entwerfen oder ein bestehendes Wappen so verändern, dass es kohärent ist und die gewünschten Botschaften vermittelt.