Der Familienname Abarzúa: Heraldik, Wappen und Wappenbilder

Wenn Ihr Nachname Abarzúa lautet, haben Sie sich sicher schon mehr als einmal Gedanken über die Heraldik des Nachnamens Abarzúa gemacht. Ebenso könnte es Sie interessieren, ob der Nachname Abarzúa einem Verwandten von Ihnen oder einer für Sie sehr wichtigen Person gehört. Die Heraldik von Familiennamen ist eine faszinierende Welt, die auch heute noch viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, und deshalb fragen immer mehr Menschen nach der Heraldik des Nachnamens Abarzúa.

Die Heraldik von Abarzúa, ein kompliziertes Thema

Manchmal kann es sehr verwirrend sein, zu versuchen zu erklären, wie die Heraldik von Nachnamen funktioniert. Wir werden jedoch versuchen, die Heraldik des Nachnamens Abarzúa so einfach wie möglich zu erklären. Um alles, was wir Ihnen über die Heraldik des Familiennamens Abarzúa erzählen werden, besser zu verstehen, empfehlen wir Ihnen, wenn Sie mit dem Thema, wie Wappen und Heraldik entstanden sind, überhaupt nicht vertraut sind, auf unsere Hauptseite zu gehen und die allgemeine Erklärung zu lesen, die wir Ihnen dort geben, damit Sie alles, was wir über die Heraldik des Familiennamens Abarzúa für Sie zusammengestellt haben, besser einschätzen können.

Wappen, Wappen und Heraldik von Abarzúa

Da wir wissen, dass die meisten Menschen, die nach Informationen über die Heraldik des Familiennamens Abarzúa suchen, vor allem an dem Wappen des Familiennamens Abarzúa, seiner Zusammensetzung, der Bedeutung seiner Elemente und der Frage, ob es mehrere Wappen für den Familiennamen Abarzúa gibt, sowie an allem anderen, was mit dem Wappen des Familiennamens Abarzúa zu tun haben könnte, interessiert sind, möchten wir die Sache erleichtern; Wir haben uns die Freiheit genommen, die Begriffe Heraldik und Wappen austauschbar zu verwenden, wenn wir uns auf das Wappen von Abarzúa beziehen.

Beiträge zur Heraldik des Familiennamens Abarzúa

Wir hoffen, dass die Flexibilität in Bezug auf das Wappen des Familiennamens Abarzúa nicht als ein Mangel an Ernsthaftigkeit unsererseits verstanden wird, da wir ständig forschen, um möglichst genaue Informationen über die Abarzúa-Wappen anbieten zu können. Wenn Sie jedoch mehr Informationen über die Heraldik von Abarzúa haben oder einen Fehler bemerken, der korrigiert werden muss, lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir die größten und besten Informationen im Netz über das Wappen von Abarzúa haben, die auf einfache Weise erklärt werden.

  • Alligator - 1. Abbildung, die das gleichnamige Tier reproduziert. Er ist mit offenem Mund vertreten und zeigt seine Zähne. Seine Position kann im Schild variieren, obwohl er normalerweise die rechte Hand schaut. Diese Zahl wurde verliehen oder verabschiedet, an die s
  • Ancorada Cruz Bifida - 1. Es wird vom Kreuz gesagt, dessen Kopf in zwei akute Punkte unterteilt ist, eine zur rechten Hand und die andere in Richtung Unheimlicher und Klingeln. Es ist umgekehrt.
  • Aufspürt - 1. von einigen Autoren zu jeder Figur, die ein oder mehrere Federn trägt.
  • Bayerische Krone - 1. Ähnlich wie die Krone Spaniens. Goldkreis angereicherte Strasssteine, verbessert durch acht Florons von Acanthus -Blättern, Sellerie, durchsetzt mit jeweils einer Perle, die von acht Stirnbändern gehalten werden (nur fünf werden zu sehen), die von Perl
  • Damen, Schild - 1. Der Schild der Damen oder Damen befindet sich normalerweise in Form von Losanje, von denen einige, anstatt die ihrer Abstammungslinie zu verwenden, ihre Ehemänner verwenden. In einigen verheirateten Damen -Schildern gibt es die Hälfte der Waffen des Ma
  • Eiche - 1. Baum, der mit Knochenstamm und gewundenen Zweigen dargestellt wird. Alles wird normalerweise mit Sinopel präsentiert, natürlich, engagiert. Symbol für Solidität, Stärke, Tugend und Widerstand. Die mittelalterliche heraldische Eiche ist mit Koffer- und
  • Entrados - 1. Die Stücke und Trennwände des Schildes, die in den anderen in Form eines Steckers eingebettet sind. (V. Enado, eingebettet).
  • Flanchis - 1. Der Begriff, der verwendet wird, um eine Figur in Form von Sotuer ABCISA und Small zu bezeichnen, kann allein oder in mehreren von ihnen in das Feld gehen. (V. flanquis).
  • Gironado - 1. Es wird vom Schild in Jirs unterteilt. (V. Jironado).
  • Grill - 1. Utensil gebildet durch ein Gitter mit Mango. Es wird manchmal beiseite gelegt, aber seine häufigste Position ist die Front. Es ist normalerweise gestrichen, obwohl andere Farben und Emaille zugelassen werden.
  • Krone der Infantes de Castilla - 1. Wie der echte, aber ohne Stirnband.
  • Montesa, Ordnung von - 1. Ersetzen Sie die militärische Ordnung des Tempels, die 1317 erstellt wurde. Sein Abzeichen, moderner Montesa Cruz, entspricht der seiner Kongenere von Alcantara und Calatrava von Sabre, wobei ein flaches Kreuz von Gules es belastete.
  • Nebulad Band - 1. Bande durch kleine Wellen als Wolken gebildet. (V. nebuliert).
  • ONDEADA -Batterie - 1. Es wird von der Batterie gesagt, die durch Wellen gebildet wird.
  • Palo-Semibarra - 1. Verbundstück, das aus der Vereinigung des Stocks und der oberen Hälfte des Balkens resultiert.
  • Pampolat - 1. Zahnschmelz, mit dem die Blätter eines Weinbergs gemalt sind.
  • Rückposts - 1. Begriff von einigen Autoren, um die Zahlen zu bestimmen, die den Rücken oder Gegensätze drehen.
  • Sinister-Faja-Kanton - 1. Stück, das aus der Vereinigung des finsteren Kantons und des Gürtels besteht.
  • unversehrt - 1. Es wird von all dem Tier gesagt, das keine Garnison trägt.
  • Vergeblich - 1. Begriffe, die in einigen alten Adligen verwendet werden, um das Stück oder das Vakuum oder die leere Figur im Inneren zu beschreiben und das Schildfeld zu sehen. (V. leer, gebock, hohl, leer, leer, eitel.).
  • Vídamo - 1. Der vom König von Frankreich ernannte kirchliche Anwalt, der später mit der Verpflichtung, kirchliche Waren zu verteidigen, an den Laien überging.
  • Viscount - 1. Kommissar oder Delegierter, der von der Grafin ernannt wurde, um stattdessen zu regieren. Ehren- und Würde -Titel vor dem Baron. 2. Biscount Crown. (V. Crowns, Helme, Vizconde -Helm, Yelmos).
  • Zentrum des Chefs. - 1. Es wird vom Kopfpunkt des Chefs gesagt. Ehrbares Stück.
  • Zwiebel - 1. Es wird mit abgerundetem oder länglichem Kopf, geschnitten und mit Wurzeln dargestellt.