Der Familienname Berzinski: Heraldik, Wappen und Wappenbilder

Wenn Ihr Nachname Berzinski lautet, haben Sie sich sicher schon mehr als einmal Gedanken über die Heraldik des Nachnamens Berzinski gemacht. Ebenso könnte es Sie interessieren, ob der Nachname Berzinski einem Verwandten von Ihnen oder einer für Sie sehr wichtigen Person gehört. Die Heraldik von Familiennamen ist eine faszinierende Welt, die auch heute noch viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, und deshalb fragen immer mehr Menschen nach der Heraldik des Nachnamens Berzinski.

Die Heraldik von Berzinski, ein kompliziertes Thema

Manchmal kann es sehr verwirrend sein, zu versuchen zu erklären, wie die Heraldik von Nachnamen funktioniert. Wir werden jedoch versuchen, die Heraldik des Nachnamens Berzinski so einfach wie möglich zu erklären. Um alles, was wir Ihnen über die Heraldik des Familiennamens Berzinski erzählen werden, besser zu verstehen, empfehlen wir Ihnen, wenn Sie mit dem Thema, wie Wappen und Heraldik entstanden sind, überhaupt nicht vertraut sind, auf unsere Hauptseite zu gehen und die allgemeine Erklärung zu lesen, die wir Ihnen dort geben, damit Sie alles, was wir über die Heraldik des Familiennamens Berzinski für Sie zusammengestellt haben, besser einschätzen können.

Wappen, Wappen und Heraldik von Berzinski

Da wir wissen, dass die meisten Menschen, die nach Informationen über die Heraldik des Familiennamens Berzinski suchen, vor allem an dem Wappen des Familiennamens Berzinski, seiner Zusammensetzung, der Bedeutung seiner Elemente und der Frage, ob es mehrere Wappen für den Familiennamen Berzinski gibt, sowie an allem anderen, was mit dem Wappen des Familiennamens Berzinski zu tun haben könnte, interessiert sind, möchten wir die Sache erleichtern; Wir haben uns die Freiheit genommen, die Begriffe Heraldik und Wappen austauschbar zu verwenden, wenn wir uns auf das Wappen von Berzinski beziehen.

Beiträge zur Heraldik des Familiennamens Berzinski

Wir hoffen, dass die Flexibilität in Bezug auf das Wappen des Familiennamens Berzinski nicht als ein Mangel an Ernsthaftigkeit unsererseits verstanden wird, da wir ständig forschen, um möglichst genaue Informationen über die Berzinski-Wappen anbieten zu können. Wenn Sie jedoch mehr Informationen über die Heraldik von Berzinski haben oder einen Fehler bemerken, der korrigiert werden muss, lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir die größten und besten Informationen im Netz über das Wappen von Berzinski haben, die auf einfache Weise erklärt werden.

  • Anhang - 1. Dieser Begriff wird auf Tiere angewendet, wenn sie mit den Gliedmaßen, dem Schwanz, den Hörnern und Nägeln verschiedener Emaille dargestellt werden.
  • Boss und Heben - 1. Curvilíneo -Dreieck, das seinen Scheitelpunkt in der Mitte der unteren Linie des Chefs und seiner Basis unten befindet.
  • das, was - 1. Langes und schmales Blattschwert des dreieckigen Abschnitts sehr scharfer Spitzen weiße Waffe, die zu verletzen sind (Lunge).
  • entschädigt - 1. Es wird von jedem Stück oder einer Figur gesagt, die als Garnison ein Filet trägt, außer an einem seiner Enden.
  • Genealoge - 1. Es wird gesagt, dass die Studie von Genealogien und Linien Beruf tut.
  • Geschrumpfter Löwe - 1. Der Begriff wurde verwendet, um den Löwen zu bezeichnen, der in seinen Hinterzimmern unterstützt wird.
  • Kartel liegt - 1. Kartel, in dem seine natürliche Position in horizontaler Position steht.
  • Künstlich - 1. Abbildung, die nicht als normal angesehen wird. (V. künstliche Figuren).
  • Luchs - 1. Der Luchs, der normalerweise in den Blazonen erscheint, präsentiert nicht das mit dunklen Maulwürfen gefärbte Pelz, wie in Spanien, sondern ähnlich dem Afrikaner der einheitlichen Leonia -Schicht und etwas größer als der Europäer. Sichtsymbol und per D
  • Perchada - 1. Wenn ein Vogel auf Zweige oder Stämme platziert wird.
  • Ring - 1. Über das Tier, im Allgemeinen der Büffel, und nach Ansicht eines Schriftstellers, der Ochsen oder der Bulle kann auch in die Schnauze einbezogen werden, die von einem Ring gekreuzt wird.
  • Schildkopf - 1. Nach Ansicht einiger Schriftsteller ist der Kopf des Schildes. 2. obere Körper des Menschen oder Tieres. Sie werden üblicherweise im Profil dargestellt und betrachten die rechte Handflanke, in einem anderen Fall müssen Sie es angeben.
  • Stadt, Dorf - 1. Im Gegensatz zur Stadt wird es normalerweise durch Häuserreihen auf einigen, gefolgt von anderen und in drei oder vier Bestellungen als Gürtel, in der Mitte wird ein Glockenturm normalerweise zu einem Wetterschaufel hinzugefügt. In alten Schildern ersc
  • Stapes - 1. Ihre Heraldikzeichnung hat kein festes Design, obwohl gerade Linien im Allgemeinen vermieden werden.
  • Steineiche - 1. Baum, der mit einem dicken Kofferraum gestrichen ist und ein breites Glas bildet. Alles von Sinopel ist normalerweise gemalt oder der Stamm seiner natürlichen Farbe mit Tasse und Sinopelästen und in einem Gold gesammelt. García Giménez, König von Navar
  • Viscount - 1. Kommissar oder Delegierter, der von der Grafin ernannt wurde, um stattdessen zu regieren. Ehren- und Würde -Titel vor dem Baron. 2. Biscount Crown. (V. Crowns, Helme, Vizconde -Helm, Yelmos).
  • Volles Kreuz - 1. Es wird von dem Kreuz gesagt, das von zwei Kreuzstangen gebildet wird, die alle Seiten des Schildes berühren. (V. Cruz voll).
  • Zitiert - 1. Enge oder verringertes Erstkörper, das auf die Hälfte seiner Breite reduziert ist, sind einige Heraldisten aus der Meinung, was der dritte Teil der Band oder 1/9 der Breite des Blazons sein muss. Vermindertes ehrenwertes Stück.