Der Familienname Betances: Heraldik, Wappen und Wappenbilder

Wenn Ihr Nachname Betances lautet, haben Sie sich sicher schon mehr als einmal Gedanken über die Heraldik des Nachnamens Betances gemacht. Ebenso könnte es Sie interessieren, ob der Nachname Betances einem Verwandten von Ihnen oder einer für Sie sehr wichtigen Person gehört. Die Heraldik von Familiennamen ist eine faszinierende Welt, die auch heute noch viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, und deshalb fragen immer mehr Menschen nach der Heraldik des Nachnamens Betances.

Die Heraldik von Betances, ein kompliziertes Thema

Manchmal kann es sehr verwirrend sein, zu versuchen zu erklären, wie die Heraldik von Nachnamen funktioniert. Wir werden jedoch versuchen, die Heraldik des Nachnamens Betances so einfach wie möglich zu erklären. Um alles, was wir Ihnen über die Heraldik des Familiennamens Betances erzählen werden, besser zu verstehen, empfehlen wir Ihnen, wenn Sie mit dem Thema, wie Wappen und Heraldik entstanden sind, überhaupt nicht vertraut sind, auf unsere Hauptseite zu gehen und die allgemeine Erklärung zu lesen, die wir Ihnen dort geben, damit Sie alles, was wir über die Heraldik des Familiennamens Betances für Sie zusammengestellt haben, besser einschätzen können.

Wappen, Wappen und Heraldik von Betances

Da wir wissen, dass die meisten Menschen, die nach Informationen über die Heraldik des Familiennamens Betances suchen, vor allem an dem Wappen des Familiennamens Betances, seiner Zusammensetzung, der Bedeutung seiner Elemente und der Frage, ob es mehrere Wappen für den Familiennamen Betances gibt, sowie an allem anderen, was mit dem Wappen des Familiennamens Betances zu tun haben könnte, interessiert sind, möchten wir die Sache erleichtern; Wir haben uns die Freiheit genommen, die Begriffe Heraldik und Wappen austauschbar zu verwenden, wenn wir uns auf das Wappen von Betances beziehen.

Beiträge zur Heraldik des Familiennamens Betances

Wir hoffen, dass die Flexibilität in Bezug auf das Wappen des Familiennamens Betances nicht als ein Mangel an Ernsthaftigkeit unsererseits verstanden wird, da wir ständig forschen, um möglichst genaue Informationen über die Betances-Wappen anbieten zu können. Wenn Sie jedoch mehr Informationen über die Heraldik von Betances haben oder einen Fehler bemerken, der korrigiert werden muss, lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir die größten und besten Informationen im Netz über das Wappen von Betances haben, die auf einfache Weise erklärt werden.

  • Astig - 1. Sagte von einigen zum Kofferraum der Bäume und anderer Heraldic -Figuren. 2. Von einigen Autoren zum Widerspruch und ausgeschaltet. (V. Contradesbrancado, OFF).
  • Bordüre - 1. Stück, das das Feld des Schildes im Inneren umgibt, hat den sechsten Teil davon. Es kann verschiedene Formen wie die komponierte Stickerei, Denticulate Bordura, Pie annehmen, übernehmen
  • Curvilineo -Schuhe - 1. Es wird von dem Schild geteilt geteilt durch zwei gekrümmte Diagonalen, die die Hauptwinkel verlassen und sich an der Spitze des Schildes befinden.
  • Edle Attribute. - 1. Diese Gruppe entspricht den Kronen, Helmen, Top, Lambrequins, Mantles, Veneras. Besonderes Heraldik -Zeichen, um die Qualität der Person zu bestimmen, die sie verwendet. Sie sind nicht erblich und spiegeln die Persönlichkeit derer wider, die sie benutz
  • eingesetzt - 1. über den Adler oder einen Vogel gesagt, der die entsandten Flügel trägt.
  • Feigenbaumblatt - 1. Es wird in einer lanzettlichen Form mit drei Blättern zur Rippe dargestellt. Es wird normalerweise als Sinopel gestrichen.
  • Gegenteil - 1. Tragen Sie auf Tiere auf, die in die entgegengesetzte Richtung schauen.
  • Jungfrau - 1. Ikonografisches Bild der symbolisierten katholischen Kirche als Mutter Jesu Christi. Es wird natürlich und manchmal mit Halbmond oder einem Diener zu Ihren Füßen mit einem Apfel im Mund dargestellt.
  • Lorado - 1. Es wird von den Fischen gesagt, deren Flossen aus unterschiedlichem Schmelz sind. (V. excued-do).
  • Margrave Corona - 1. Ähnlich wie bei den Herzögen Deutschlands. Open Crown zirkulierte mit Armiños mit drei Stirnbändern, die im oberen Teil in der Perle verbracht wurden.
  • Napoleonische Kappe - 1. Der Kaiser Napoleon ersetzte die Krone des Adels, zu der er verschiedene Caps -Designs errichtete, immer mit Federn, deren Zahl die Würde desjenigen anzeigte, der besessen war.
  • Nebulad Band - 1. Bande durch kleine Wellen als Wolken gebildet. (V. nebuliert).
  • Prinzenhelm - 1. Goldener Helm, Ajar, mit Gules und Front ausgekleidet.
  • Schwarzer Kopf - 1. Es wird im Profil, der Säbelfarbe mit Crespo -Haaren, Gules Lippen und in Silber- oder Goldohren angezeigt.
  • Semipalo-Barra - 1. Verbundstück, das aus der Vereinigung der oberen Hälfte des Stocks und des Balkens resultiert.
  • Spiral. - 1. Wessen Figur ist mit Elementen in spiraler Form geschmückt. Wird in einigen nordischen Waffen verwendet, die in Spanien nicht existieren.
  • Umarmt - 1. Begriff fälschlicherweise von Kupplung verwendet. (V. Embradado). 2. sagte von einigen Autoren des Tieres, das die Arme gleichzeitig mit der Absicht erhoben hat, zu umarmen oder sich zu verlassen, obwohl er ohne Berührung ist.
  • Willkürliche Waffen - 1. Diejenigen, die von Laune oder Eitelkeit von einer Person verabschiedet wurden, ohne von einer Institution gewährt zu haben.